Fadenspannung


Fadenspannung
(f)
напряжение на нити накала

Краткий немецко-русский словарь по автоматике и телемеханике. - М.: Физматгиз, Главная редакция иностранных научно-технических словарей. . 1962.

Смотреть что такое "Fadenspannung" в других словарях:

  • Nähmaschinen — Nähmaschinen, Vorrichtungen zur Herstellung von Nähten auf mechanischem Wege [1]. Beim Nähen sind stets mehrere Arbeitsstücke vorhanden, welche durch den Faden längs einer gegebenen Linie verbunden werden; oder es wird ein Arbeitsstück an… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bernina Nähmaschinenfabrik — BERNINA International AG Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1893 S …   Deutsch Wikipedia

  • Flechtmaschine — von 1925 Die Flechtmaschine ist eine Apparatur, mit der automatisch Litzen oder Schnüre geflochten werden. Inhaltsverzeichnis 1 Funktionsprinzip …   Deutsch Wikipedia

  • Kappnaht — Nähfaden unter dem Mikroskop Als Nähen bezeichnet man das Verbinden zweier Stoffteile durch eine Naht. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 2 Anzahl der …   Deutsch Wikipedia

  • LOT — (lo:t) steht für: beim Löten das Lötmittel, siehe Lot (Metall) eine alte Masseeinheit, siehe Lot (Einheit) in der Geometrie eine gerade Linie, die auf einer anderen Geraden oder einer Ebene rechtwinklig steht, siehe Lot (Mathematik) in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erfinder — Dies ist eine Liste von Erfindern, die die Welt mit ihren Erfindungen bereichert haben. Ein Erfinder ist jemand, der ein Problem erkannt hat, es gelöst und mindestens einmal damit Erfolg gehabt hat. Er muss nicht der erste gewesen sein; eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Erfindern — Dies ist eine Liste von Erfindern, die die Welt mit ihren Erfindungen bereichert haben. Ein Erfinder ist jemand, der ein Problem erkannt hat, es gelöst und mindestens einmal damit Erfolg gehabt hat. Er muss nicht der erste gewesen sein; eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Lot — (lo:t) steht für: beim Löten das Lötmittel, siehe Lot (Metall) eine alte Masseeinheit, siehe Lot (Einheit) ein Maß für den Feingehalt von Metall, siehe Lot (Feingehalt) in der Geometrie eine gerade Linie, die auf einer anderen Geraden oder einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Max Carl Gritzner — Bild von Max Gritzner mit Zirkel der Karlsruher Burschenschaft Teutonia. Max Carl Gritzner (* 12. April 1825 in Wien; † 10. September 1892 in Durlach) war ein deutscher Industrieller und Erfinder. Nachdem Gritzner an der polytechnischen Schule …   Deutsch Wikipedia

  • Max Karl Gritzner — Bild von Max Gritzner mit Zirkel der Karlsruher Burschenschaft Teutonia. Max Carl Gritzner (* 12. April 1825 in Wien; † 10. September 1892 in Durlach) war ein deutscher Industrieller und Erfinder. Nachdem Gritzern …   Deutsch Wikipedia

  • Modenäher — sind Fachleute für die in der Kollektions und Serienfertigung anfallenden Arbeiten in den Nähabteilungen und Musterateliers der Bekleidungsbranche. In der Teilefertigung nähen sie Taschen, Kragen, Ärmel und setzen vorgefertigte Einzelteile… …   Deutsch Wikipedia